JoboJob

Techniken der Schultermobilisation

2-2073773061.jpg
Veranstaltungsort Fortbildungsinstitut in der m&i Fachklinik Bad Pyrmont, Auf der Schanze 3
31812 Bad Pyrmont
Beschreibung

Termin

ab:02.03.2019
bis:03.03.2019

Kosten:220,00 €

Termin: 02.03.2019 von 09.00 - 17.00 Uhr / 03.03.2019 von 09.00 - 16.00 Uhr

Kurs-Nr.: 19.SK.01

Referentin: Sina Kracht, Physiotherapeutin, Fachlehrerin MRT Kinder

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Ärzte

Unterrichtseinheiten: 18

Fortbildungspunkte: 18

Kursgebühr: € 220,00

kostenlose Serviceleistungen: Skript und Pausengeverpflegung

Schultergelenk: Das schmerzhafte Schultergelenk

Inhalt:

Schulterpathologien zielgerichtet erkennen und behandeln
• Biomechanik und Pathophysiologie
• Klinische Relevanz von Funktionsuntersuchung
• Myo-/Arthrofaszialtechniken (Traktion vs. Kompression)
• Neurale Techniken
• Triggerpunktbehandlung und Periosttechniken

Im theoretischen Teil werden die Pathologie der Schulterregion und deren Ursachen behandelt. Der Schwerpunkt liegt auf praktischen Untersuchungs- und Behandlungstechniken. Es werden Mobilisations-, Faszien-, Triggerpunkt-, manuelle Vibrationstechniken, tiefe Querfriktionen und andere Behandlungsmöglichkeiten gezeigt und geübt. Schmerzen können so gelindert werden, muskuläre und fasziale Spannungen reduziert und die Funktionsfähigkeit wiederhergestellt werden.

 

Anmeldung bitte über das Fortbildungsinstitut der m&i Fachklinik Bad Pyrmont
www.fortbildung-pyrmont.de
info@fortbildung-pyrmont.de

 

Physio
  • Alternative Techniken
  • Prävention
Region
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Berlin
  • Hessen
  • Hamburg
  • Saarland
  • Thüringen
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Rheinland-Pfalz
  • Schleswig-Holstein
  • Nordrhein-Westfalen