JoboJob

Craniosacrale Therapie Teil 4

2-270678658.jpg
Veranstaltungsort Fortbildungsinstitut Bad Pyrmont, Auf der Schanze 3
31812 Bad Pyrmont
Beschreibung

Termin

ab:21.10.2020
bis:25.10.2020

Kosten:565,00 €

Termin: 21.10. - 25.10.2020 von 09.00 - 17.30 Uhr

Kurs-Nr.: 19.CT.04

Referent: Rober Zülow, Physiotherapeut (B.Sc.)

Zielgruppe: Physiotherapeuten, Heilpraktiker

Unterrichtseinheiten: 50

Fortbildungseinheiten: 50

Kursgebühr: € 565,00

kostenlose Serviceleistungen: Skript und Pausenverpflegung

Ausbildung Craniosacrale Therapie

Die Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, nicht invasive manuelle Technik, mit deren Hilfe ein Ungleichgewicht im Cranio-Sacral-System (CSS) behandelt wird.

Inhalt Teil 4:
• Anatomie, Physiologie und Funktion des CSS
• Entwicklung der palpatorischen Fähigkeiten: grob – fein, aktiv- passiv, Herzschlag, Atmung, craniosacraler Rhythmus
• Techniken: Beckendiaphragma, Atemdiaphragma, Thoraxeingang, okzipitale Schädelbasis
• Kennenlernen des druckstatischen Modells und der Zusammenhang zum CSS
• systematische Untersuchung und Behandlung des CSS anhand des „10-Punkte-Protokolls“
• Techniken zur Untersuchung und Behandlung des Kiefergelenkes

Anmeldung bitte über das Fortbildungsinstitut der m&i Fachklinik Bad Pyrmont
www.fortbildung-pyrmont.de
info@fortbildung-pyrmont.de

 

Physio
  • Alternative Techniken
  • Manuelle Therapie
  • Osteopathie
Region
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Berlin
  • Hessen
  • Hamburg
  • Saarland
  • Thüringen
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Rheinland-Pfalz
  • Schleswig-Holstein
  • Nordrhein-Westfalen